Fotoalbum: 1998/99: Live-Musik

Live-Musik gab es in der Vowi in den ersten Jahren seit der Gründung 1997 öfters, denn ursprünglich wollten wir eine Musikkneipe aufmachen. In meiner Erinnerung war es damals viel lauter, als heute. Wie hatten vorne im Gastraum später hinten ein Klavier stehen, wo einmal die Woche gespielt wurde. Manchmal machten andere mit. Manchmal gab es Ärger, weil es nicht allen gefiel und es wie gesagt, recht laut war. Von wem die Fotos sind, weiß ich nicht mehr genau:
entweder Ninas (unsere ehemalige Kollegin) Papa Volker Luley oder Ninas Exfreund Sven Bratulic.

Neben den Auftritten von „3/4Weich“, sowie Ralles und Daniels Combo „“ waren diese anfänglichen Sessions die einzigen musikalischen Darbietungen. Gesungen wird natürlich immer mal wieder bei entsprechenden Pegel. Auch wird ganz gerne bei größeren Feiern akustische Gitarre gespielt. Live geht leider wegen der Lautstärke für die Nachbarschaft nichts mehr.

um 1998/99 Live-Muik in der Vowi

[flickr]set:72157628302854441[/flickr]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.