Wie den Blog lesen und seine Geschichte

Seit 1997 gibt es die „Volkswirtschaft“ im Frankfurter Stadtteil Bockenheim, seit 1999 gibt es die  Kneipe im Netz, via Homepage, virtuell, in den sozialen Medien. Das Tagebuch (= Neues = Blog = Verwertbares = Einer geht immer) hat sich dabei immer mehr in den Mittelpunkt geschoben. Das kaum zu bändigende Hauptproblem liegt an den mittlerweile weit über 1000 Einträgen. Sie inhaltlich überschaubar zu ordnen bzw. zu kategorisieren, ist schwer.
Der Blog ist chronologisch angeordnet, wobei der jüngste Eintrag ganz oben steht.
Der Blog ist nach Kategorien unterteilt, die man einzeln im Menü anklicken kann.
Schließlich kann man Begriffe oder Namen eingeben, oben rechts Suchfeld, um danach im Blog zu suchen.
Die Beiträge des Blogs zwischen 2000-2006 sollen bis Ende des Jahres 2022 ergänzt werden. Diese Beiträge sind nicht in der Blogsoftware WordPress geschrieben, sondern in HTML, einer damals gängigen „Internetsprache“. Leider kann man die Daten nicht in WordPress importieren. Alles muß mit Kopieren und Ersetzten in Handarbeit erledigt werden. Dabei kategorisiere ich die Beiträge nach den unten stehenden Kategorien und setzte manchmal oder entferne Fotos in die/den Artikel, die vorher anders gespeichert wurden oder dort noch nicht zu sehen waren.

Stand Juli 2022:

Beiträge 1999-2006 Kopieren und Ersetzen, Kategorisierung,
(wenn möglich, Link-Überprüfung, Einsetzen von Fotos):
1999, 2000, 2001, 2002  und einschließlich März 2003 sind übertragen

Kategorie Bilder einer Ausstellung (alles, was an den Wänden der Kneipe hing) übertragen:
Bilder diverser Künstler (Jörg Bock, Volker Luley, Manu Landwehr, ?, ?, Isa)
diverse Fotoausstellungen von Sven Bratulic,
Gespenst in der Mitropa (Karstens eigene DDR-Geschichte), erledigt
20. Vowi-Cuisine
Carola-Gutscheine
Jahrestage der Kneipe (5., 10. u. 20.)

Kategorie Ulan Bator ergänzen
alte Homepage
http://web.archive.org/web/20041127050656/http://ulan-bator.net/
und Reste
Ulan Bator-Chronik seit dem 01/07/2001
http://web.archive.org/web/20041108071233fw_/http://www.vowi.net/neu/neu_ulan_bator.htm
archivieren

Seite Filme der Vowi,
Aufzählung, Link, aus zwei ein Konto
1. Update fertig

Chronologie der virtuellen Volkswirtschaft in diese Seite ergänzen. Linktree artige Zusammenfassung der einzelnen Seiten bzw. deren Vergangenheit:

1999-2006
http://www.vowi.net (frühere Adresse, die jetzt auf https://vowi.net umgeleitet wird). Jörg Stein bastelte 1999 die erste Version der damals Homepage genannten Seite der Kneipe. Heute archiviert: http://web.archive.org/web/20041204213451/http://www.vowi.net/index.htm

kleines Inhaltsverzeichnis der Beiträge 1999-2006 mit Links (müssen neu gesetzt werden)
https://vowi.net/2006/12/

2001-2002
Jörg Stein bastelte 2001 die damals Homepage genannten Seiten der 2. mehr Bar/Klub als Kneipe von uns mit Namen Ulan Bator im Frankfurter Nordend, die es nur wenige Monate gegeben hat.
Heute archiviert:
http://web.archive.org/web/20041127050656/http://ulan-bator.net/

2007-2017-2021 (bis 28.07.21)
Einer geht immer! Verwertbares aus der Volkswirtschaft
https://einergehtimmer.wordpress.com/
Der eigentliche Kern der virtuellen Seite ist der Blog=Tagebuch der Kneipe geworden. Diese habe ich mittels WordPress-Software 2007 und 2017 neu gestaltet. (weiterhin existent bzw. integriert in https://vowi.net)

2021
Einer geht immer! Tagebuch einer Kneipe – zurzeit eine Baustelle
https://vowi.net
Die Webdesignern Sabrina Goethals prüfte und modifizierte bei Bedarf die Seiten. Neben kurzen Infos zur Kneipe, steht das Tagebuch per wordpress eingeteilt in Kategorien im Mittelpunkt. 

Die Kategorien lauten:
Vowi (Alles, was mit der Vowi zu tun hat und manchmal gibt es auch keinen Zusammenhang)

Früher (Früher -in der DDR- haben die Erdbeeren besser geschmeckt und die Bäckerläden waren herrlich, sonst war nichts gut)

Staatsfeierlichkeiten (Geschichte und Geschichten zu den Jahres- und Feiertagen der Kneipe)

Bewegungen (Sportive Sachen -eigentlich Fußball-)

Vowi-Cuisine (Seit 2014 kocht Fabrice mit Joao mehrmals im Jahr ein Menü. Dann wird aus der Eckkneipe ein Restaurant)

Quiz (Kneipenquiz mit Tonio und Markus)

Musik (Operette, Schlager und Volksmusik kommt hier nicht als Thema vor)

Schönheit (L’art pour l’art – die Kunst um der Kunst willen)

Neu (viele Beitrage der 00er Jahre müssen noch kategorisiert werden)

Drei, vier 🐵 aus der Vowi (Ein Roman über die Vowi, wenn er fertig ist)

Carola (Carola ist in in der Vowi Corona und beschreibt den Lockdown)

Filme der Kneipe (Visueles anstatt Verbalem)

Russisches Alphabet (Geschichten und Gefühle über Russland zur der Fußball-WM 2018)

Bilder einer Ausstellung (über alles, was an den Wänden der Kneipe hing)

Ulan Bator (Intermezzo 2001/02)

Whiskey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert